Handarbeiten für den guten Zweck

Frau Glowienka aus Bad Ems war im vergangenen Jahr wieder fleißig und hat viele Socken, Mützen, Schals usw. gehandarbeitet und verkauft. Unter anderem veranstaltete sie am 1. Adventswochenende eine kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt in ihrem Haus. Viele Menschen kamen und erstanden die schönen Dinge. Frau Glowienka spendet seit vielen Jahren den gesamten Erlös an die Elterninitiative. Über die Spende in Höhe von 2400 Euro freuen wir uns sehr.

Herzlichen Dank!
Zurück zur Übersicht