Spende für die Anschaffung von Mutperlen

Poster Bild der Spende Spende für die Anschaffung von Mutperlen
Sarah Benze und Matthias Weber von der PROXESS GmbH hatten sich vor Weihnachten für ein Spendenprojekt innerhalb ihres Unternehmens stark gemacht: Sie haben die Leitung und die Belegschaft davon überzeugen können, uns die Weihnachtspende für die Anschaffung weiterer Mutperlen zukommen zu lassen. So haben wir 1000,00 Euro von der PROXESS GmbH erhalten, wofür wir uns ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken möchten! Das Mutperlenprojekt, das für die erkrankten Kinder und Jugendlichen ins Leben gerufen wurde, beinhaltet, dass das Kind für jeden Eingriff, jede Behandlung, jeden neuen Chemo-Block und Chemo-Tag, jeden schlechten und guten Tag, usw. eine besondere Mutperle erhält, die aufgefädelt wird. Am Ende ensteht so eine Art Tagebuch, das bei der Bewältigung der Erkrankung seinen besonderen Beitrag leistet. 
Zurück zur Übersicht