Die Elterninitiative krebskranker Kinder Koblenz e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihre Geschäftsstelle in Koblenz

Mitarbeiter*in (w/m/d) für die Finanzbuchhaltung

Pro Jahr erkranken in Deutschland etwa 2200 Kinder und Jugendliche neu an Krebs.
Davon werden rund 50 Kinder hier in Koblenz in der Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie am Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein Kemperhof Koblenz behandelt.
Die Elterninitiative krebskranker Kinder Koblenz e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, diesen krebskranken Kindern und ihren Familien in der schwierigen Zeit der Krebstherapie wirksam zu helfen und unterstützend zur Seite zu stehen.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • selbstständiges Bearbeiten der Finanzbuchhaltung sowie der Mitgliederverwaltung einschließlich des dazugehörigen Schriftverkehrs
  • Erstellen von Jahresabschlüssen und Haushaltsplänen
  • Erstellung von Rechenschaftsberichten für das Finanzamt und andere Institutionen
  • Spendenverwaltung
  • Ansprechpartner für den Vorstand, die Kassenprüfer, Steuerberater, Finanzamt und weitere Personen und Stellen
  • Bei Bedarf Mithilfe in anderen Bereichen (z.B. Zimmerverwaltung der Elternwohnung, Teilnahme an Spendenübergaben, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen u.a.)

Wir bieten Ihnen:

  • Ein Arbeitsverhältnis mit 20 Stunden pro Wochen in einem zukunftssicheren Verein
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einem freundlichen Team
  • Flexible Arbeitszeiten

Wir erwarten von Ihnen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Buchhalter*in oder eine vergleichbare Ausbildung und verstehen es, sowohl eigenverantwortlich, als auch im Team zu arbeiten
  • Sie sind sorgfältig, flexibel, aufgeschlossen und haben berufstypische EDV-Kenntnisse
  • Sie kennen sich in der kameralen, wie auch in der kaufmännischen Buchführung aus
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
  • Sie erfüllen besondere Anforderungen an Ihre Verlässlichkeit, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Sie haben Spaß an der Arbeit mit Zahlen
  • Sie identifizieren sich mit unserem Vereinszweck, sich für krebskranke Kinder und deren Familien zu engagieren

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung bitten wir Sie per E-Mail an die bewerbung@eikkk.de oder postalisch an die Elterninitiative krebskranker Kinder Koblenz e.V., Koblenzer Straße 116, 56073 Koblenz zu senden.