Spenden-Blog

Make it happen - Mach es möglich

Heute erreichte uns ein Päckchen mit selbst genähten Mundschutzen. Hergestellt von einem Mitglied unseres Vereins. Wir haben sie gleich unseren kleinen Patienten weitergeleitet, denn die Einmalprodukte sind auch in unserer Kinderklinik rar. Zur Zeit dürfen wir selbst aus Sicherheitsgründen die Station bzw. die Kinderklinik nicht betreten, es gibt aber gute Möglichkeiten sich auszutauschen

Wir bedanken uns ganz herzlich!

Interesse geweckt?

Wenn Sie uns und unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie nun auch online spenden.

Jetzt Spenden

"Kameltreiber" Andernach

Am Donnerstag, den 12.03.2020, konnte die Elterninitiative Krebskranker Kinder Koblenz e. V., vertreten durch Stefanie Ziegler, einen Scheck in Höhe von 351 von den „Kameltreibern“ entgegennehmen. Die Kameltreiber sind eine lustige Männertruppe aller Altersstufen im Andernacher Karneval und haben es sich seit ihrer Gründung, vor nunmehr 35 Jahren, auf die Fahnen geschrieben, soziale Einrichtungen und Projekte in und um Andernach mit ihren privaten Sammlungen zu unterstützen. „Wir wissen, dass wir auf der Sonnenseite des Lebens stehen und möchten gerne etwas zurückgeben“, so der aktuelle Vorsitzende Johnny de Luigt vom Blumenhaus Marjo in Andernach.

Vielen Dank.

Statt Weihnachtsgratifikationen

Von ELEKTRO-THOMAS der Rudolf Fritz GmbH erhielten wir eine Spende in Höhe von 2000,00 Euro, die uns der Niederlassungsleiter, Hubert Schulte und der Leiter Einkauf, Herr Klaus Kraus in unserer Geschäftsstelle überreichten. Wir möchten uns dafür ganz herzlich bedanken!

Spende aus dem Westerwald

Statt Weihnachsgratifikationen spendete uns DERPART Westerwald Reisebüro GmbH 1000,00 Euro. Wir sagen ganz herzlichen Dank für die Unterstützung!

Adventssingen der Grundschule Adenau

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Beteiligten des 38. Adventssingens der Grundschule Adenau für ihre Spende in Höhe von 1634,32 Euro bedanken, vor allem bei den engagierten Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern und Lehrern! Viele Grüße nach Adenau.

Spende aus der Eifel

Die Praxis Dr. Feige aus Ulmen hat uns auch in diesem Jahr wieder unterstützt. Aus dem Erlös von Zahngold, das sie von ihren Patienten erhalten, erhielten wir eine Spende in Höhe von 4000,00 Euro. Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Beteiligten für diese Unterstützung bedanken!

Interesse geweckt?

Wenn Sie uns und unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie nun auch online spenden.

Jetzt Spenden

Nikolaus von Bremm spendet...

Stefan Franzen ist schon seit vielen Jahren der "Nikolaus" seiner Heimatgemeinde und besuchte auch im vergangenen Dezember wieder viele Familien und beschenkte die Kinder. Dabei sammelte er Spenden für die Elterninitiative. Er überreichte uns nun in der Geschäftsstelle den Erlös in Höhe von 300 Euro.


Wir bedanken uns herzlich!

Unterstützung vom Inner Wheel Club

Ganz lieben Dank sagen wir dem Inner Wheel Club Lorely-Nastätten für die Spende in Höhe von 500,00 Euro an unsere Elterninititiave! Vielen Dank.