Spenden-Blog

Nikolaus aus Bremm überreicht Spende

Herr Franzen, vor Weihnachten besser bekannt als der Nikolaus aus Bremm, überreichte der Elterninitiative seine Spende. Insgesamt waren es 200 Euro. Vielen Dank für solch ein Engagement!

Interesse geweckt?

Wenn Sie uns und unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie nun auch online spenden.

Jetzt Spenden

Kirchenchor Cäcilie Wanderath veranstalten Adventskonzert

Der Kirchenchor Cäcilia Wanderath spendete den Erlös ihres Adventskonzertes gemeinsam mit Vertretern vom Musikverein St.Valerius Baar. Sie überreichten uns in der Geschäftsstelle 1.100 Euro. Wir bedanken uns ganz herzlich!

Gemütlichkeit, Glühwein und Spende

Der Naudemer Glühweintreff veranstaltete kurz vor Weihnachten eine gemütliche Runde. Bei dieser wurde nicht nur Glühwein getrunken, sondern auch Spenden gesammelt. So kamen stolze 300 Euro für die Elterninitiative zusammen. Wir sagen vielen Dank für dieses Engagement!

Spendentombola zu Gunsten der Elterninitiative

Frau Russo veranstaltete kurz vor Weihnachten eine Spendentombola beim REWE Center Neuwied Distelfeld. Mit ihrem großen Engagament und der Hilfe des REWE Centers und Hanko Koblenz konnte sie beim Verkauf der Lose einen Erlös von 1440,26 Euro bei uns vorbeibringen. Vielen Dnak an alle Sponsoren und an Frau Russo.

Die Gärtnerei hilft krebskranken Kindern

Conny Becker veranstaltete eine tolle Aktion vor Weihnachten in ihrer Gärtnerei. Mit Hilfe und einer zusätzlichen Spende von den Mitarbeitern des Pflegeheims in Polch kam sie so auf eine Gesamtspende von 1.850 Euro für die Elterninitiative krebskranker Kinder Koblenz e.V.. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Becker!

Konplott Koblenz spendet

Durch die Bekanntschaft zu Frau Jörg und Anike, die eine ehemalige Patientin von uns ist, engagierte sich Frau Becker-Linz ohne weiter darüber nach zu denken. Durch unterschiedliche Aktionen in ihren Konplott-Geschäften über das Jahr verteilt kamen so großartige 830 Euro zusammen, die gemeinsam in der Elterninitiatitive der 1.Vorsitzenden Frau Kutzner stolz übergeben wurde. Wir bedanken uns von Herzen!

Interesse geweckt?

Wenn Sie uns und unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie nun auch online spenden.

Jetzt Spenden