Spenden-Blog

Spende der Parfümerie Kilb

Spende der Parfümerie Kilb

Eine tolle Spende in Höhe von 1200,- Euro überreichten uns Nicolett Kilb-Hein und Daniel Hein von der Pafümerie Kilb, die aus dem Hunsrück zur Spendenübergabe mit unserem Chefarzt der Kinderonkologie, Dr. Stephan Lobitz und unserer 1. Vorsitzenden der Elterninitiative, Helma Kutzner nach Koblenz in unsere Geschäftsstelle kamen. Hierfür möchten wir uns bei den beiden ganz herzlich bedanken!

Interesse geweckt?

Wenn Sie uns und unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie nun auch online spenden.

Jetzt Spenden
Ahmadiyya Muslim Gemeinde Koblenz-Lützel

Ahmadiyya Muslim Gemeinde Koblenz-Lützel

Die Frauen- und Mädchenorganisation der Ahmadiyya Musslim Gemeinde engagiert sich seit vielen Jahren sozial. Im Dezember besuchte uns eine Abordnung in der Geschäftsstelle und brachte Spielzeug und selbst gebastelte Weihnachtsgrüße für unsere krebskranken Kinder.
Wir haben uns sehr gefreut.
Vielen Dank.

Niedliche Geschenke der "Beanies von Herzen"

Niedliche Geschenke der "Beanies von Herzen"

Uns erreichte wieder ein Paket der "Beanies von Herzen", gefüllt mit tollen und selbstgemachten Geschenken für unsere Kinder und Jugendlichen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Gruppe für die niedlichen Sachen!!!

Traktorenlichterfahrt in Gevenich

Traktorenlichterfahrt in Gevenich

Jennifer und Helmut Mindermann hatten am 22. Dezember eine spontane Idee: Sie organisierten kurzfristig eine Traktoren-Lichterfahrt. 5 weihnachtlich beleuchtete Traktoren fuhren am Vorabend von Heiligabend durch Gevenich und Umgebung und erfreuten die Menschen. Dabei sammelten sie 160 Euro für krebskranke Kinder, die sie uns heute in Koblenz in der Geschäftsstelle überreichten.

Herzlichen Dank!

Adventskonzert in Reudelsterz

Adventskonzert in Reudelsterz

Am 18. Dezember 2022 fand das traditionelle Adventskonzert der Gemeinde Redudelsterz statt. Musikalische Unterstützung fand durch den Musikverein Eifelperle Weiler statt. Den Erlös der Veranstaltung und den Erlös aus der St. Martinsveranstaltung des Karnelvalvereins Reudelsterz spendeten Ortsbürgermeister Thomas Stolz und Corinna Rieger heute unserem Verein.

Vielen Dank! 

Baggerfahrer aus Leidenschaft helfen

Baggerfahrer aus Leidenschaft helfen

Eine großartige Spende erhielten wir von Marion und Eddie Geiermann stellvertretend für die "Baggerfahrer aus Leidenschaft". Die Gruppe, die vor 8 Jahren von Eddie Geiermann und Freunden gegründet wurde, überreichte unserer 1. Vorsitzenden, Helma Kutzner einen Scheck über die stolze Summe von 3614,32 Euro zur Unterstützung der von uns betreuten krebskranken Kinder und ihrer Familien in der Kinderonkologie des Kemperhofs Koblenz. Wir sagen allen Baggerfahrern aus Leidenschaft dafür ein ganz herzliches DANKESCHÖN!!!

Interesse geweckt?

Wenn Sie uns und unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie nun auch online spenden.

Jetzt Spenden
Planwagenfahrt des MGV Arzheim

Planwagenfahrt des MGV Arzheim

20 Sänger des MGV Arzheim fuhren am 9. Dezember mit einem hübsch beleuchteten Planwagen durch Arzheim und hielten an 3 Stationen an, um die Bevölkerung mit Weihnachtsliedern zu unterhalten. Dabei sammelten sie fleißig Spenden für die Elterninitiative, ebenso auf der Weihnachtsfeier des Vereins.
Herr Korn überreichte uns heute in der Geschäftsstelle die Spende in Höhe von 700 Euro.

Herzlichen Dank!

Adventsbasar in Dalheim

Adventsbasar in Dalheim

Endlich konnte wieder der traditionelle Adventsmarkt am 1. Adventssamstag in Dahlheim stattfinden. Der Zuspruch war riesig - Besucher kamen aus nah und fern und freuten sich über die schönen Produkte, die es zu kaufen gab. Insgesamt entsand so ein Erlös von 11.300 Euro, der zur Hälfte an unsere Elterninitaitive gespendet wurde. Wir freuen uns über eine Spende in Höhe von 5650 Euro.

Vielen Dank!

Großartige Spende aus Kürbisverkauf

Großartige Spende aus Kürbisverkauf

Seit vielen Jahren verkaufen Elfriede Kremper und Marianne Dhein aus Lykershausen ihre Kürbisse für die Elterninitiative krebskranker Kinder Koblenz. Heute erhielten wir 2338,77 Euro aus dem Erlös des Verkaufs. Wir möchten uns dafür ganz herzlich bei Frau Kremper und Frau Dhein bedanken!!!

Nussknackerstand und Crêpesverkauf

Nussknackerstand und Crêpesverkauf

Wie schon viele Male zuvor überreichte uns die Praxis für Physiotherapie Gläser den Erlös aus ihrem Crêpesverkauf und ihrem Nussknackerstand auf dem Ehrenbreitsteiner Nikolausmarkt. Hierbei kam eine stolze Summe von 2000,- Euro zusammen, die uns die Praxis um Roland Gläser zusammen mit seiner Tochter Anja und seinen beiden Enkelinnen, die mit am Nussknackerstand standen, hier in der Elterninitiative überreichten. Wir sagen LIEBEN DANK dafür!!!